Wissen2go

Die Organisation des Alltags hält immer neue Herausforderungen für uns bereit. Damit wir dem Leben auf Dauer gewachsen sind und nicht aus der Unwissenheit heraus falsche (oder überhaupt keine) Entscheidungen treffen, brauchen wir eine solide Wissensbasis in verschiedensten Bereichen. Nun gibt uns das Elternhaus (in den meisten Fällen) bereits einige Grundlagen mit an die Hand. Anderes lernen wir im Laufe unseres Bildungswegs. Doch gibt es Themen, die für unser Leben durchaus wichtig sind, jedoch auf keinem Lehrplan stehen. Wenn auch das familiäre Umfeld sich damit nicht auskennt, wer erklärt es uns dann? Insbesondere in Sachen persönliche Entwicklung, Finanzen und Politik ducken sich viele Menschen schnell weg und denken: »Staubtrocken, zu kompliziert – nix für mich.« Doch kann dieses Terrain durchaus spannend sein und ungeahnte Chancen bieten, wenn wir die Zusammenhänge einmal verstanden haben. Viel Spaß dabei!

Auf meinem Blog findest du auĂźerdem zahlreiche Strategien zum Selbstcoaching, die dich auf deiner Reise in eine selbstbestimmte Zukunft unterstĂĽtzen.

Blog-Beiträge »Wissen2go« – Persönlichkeitsentwicklung, Finanzen und Politik einfach erklärt«:

Veränderung im Leben: Freiwillig oder erzwungen – was wählst du?

2022-03-16T18:23:06+01:00Kategorien: Wissen2go|Tags: , , |

Es gibt zwei Arten der Veränderung: Entweder suchen wir freiwillig nach neuen Wegen oder äußere Umstände zwingen uns irgendwann dazu. Schauen wir uns an, warum wir gut daran tun, den Hintern aus eigenem Antrieb hochzukriegen und über den Tellerrand unseres eingefahrenen Lebens hinauszuschauen.

Nach oben