Selbstverteidigung für Frauen: 8 Tipps / Sicher joggen – auch bei Dunkelheit

Das Video wird nach deinem Klick von YouTube geladen und abgespielt. Dazu baut dein Browser eine Verbindung zu den YouTube-Servern auf. Ab diesem Zeitpunkt gilt die Datenschutzerklärung von Google. Hier findest du die Datenschutzerklärung meiner Website.

8 Tipps für euren Schutz beim Joggen

Auch im Dunkeln auf der sicheren Seite

Heute geht es um eure Sicherheit beim Joggen. Nicht jeder hat das Glück, immer einen Hund oder Laufpartner als Bodyguard mitzuführen. Millionen Frauen laufen in Deutschland regelmäßig und gerade in der Winterzeit stehen die Chancen gut, dass es dabei noch oder bereits dunkel ist. Aber nicht nur dann, sondern auch am helllichten Tag sollten wir uns so gut es geht schützen – auch wenn die Statistiken auf unserer Seite sind. Glauben wir ihnen, ist die Wahrscheinlichkeit, dass uns die Handtasche geklaut wird oder wir Opfer eines Verkehrsunfalls werden deutlich höher. Wirft man einen Blick in die Lokalteile verschiedener Zeitungen, muss man trotzdem erst mal schlucken. Denn Berichte zu Übergriffen, gerade auf Joggerinnen, haben dort leider keinen Seltenheitswert. Aber hilflos stehen wir dem glücklicherweise nicht gegenüber und verrückt machen müssen wir uns ebenso wenig. Von mir gibt es dazu heute acht Tipps, die euren Sicherheitslevel auf die nächste Stufe heben, ohne euch in eurer Freiheit nennenswert einzuschränken. Denn zukünftig statt übers Feld lieber auf dem Laufband vorm Fernseher zu joggen, ist – zumindest für mich – keine Option. Was wir tun können, damit es soweit nicht kommt, und wie wir der subjektiven Angst die Zähne zeigen, das erfahrt ihr in diesem Video.

#safetyfirst #joggen #sicherdurchdienacht

Disclaimer

Ich erstelle die Inhalte meiner Beiträge sorgfältig und nach bestem Wissen und Gewissen. Sie sollen dir Hinweise und Denkanstöße für deinen Schutz und deine Sicherheit bieten. Rechtliche Normen können sich jedoch im Laufe der Zeit ändern und einige Dinge sind auch Auslegungs- und Ansichtssache. Ich kann für die Funktionsweise und Wirkung der vorgestellten Hilfsmittel, Techniken und Tipps keine Gewähr übernehmen und keine rechtssichere Beratung leisten.

Wenn du mich und meine Arbeit unterstützen möchtest, freue ich mich sehr über eine Kaffee-Spende ❤☕

[newsletter2go]