Jugendromane f├╝r die sch├Ânste Zeit im Leben

Die Kindheit und Jugend ist f├╝r die meisten Menschen im R├╝ckblick die sch├Ânste Zeit gewesen, auch wenn die Teens selbst das in der Pubert├Ąt h├Ąufig ganz anders sehen. In jungen Jahren tragen wir verh├Ąltnism├Ą├čig wenig Verantwortung, k├Ânnen wilde Partyn├Ąchte feiern und die erste gro├če Liebe erfahren ÔÇô so sollte es zumindest im Idealfall aussehen. Hach, ich erinnere mich wirklich gerne daran zur├╝ck, obwohl es wahrlich nicht immer einfach war. F├╝r Lena in meinem Jugendroman ┬╗Zweites Leben, zweites Gl├╝ck┬ź ist die Welt anfangs ebenfalls nicht so rosarot, wie sie sie gerne h├Ątte: Geld weg, Haus weg, Zukunft weg. Und als ob das nicht schon reichen w├╝rde, st├╝rzt der neue Mitsch├╝ler Maik ihr Herz endg├╝ltig ins Chaos. Doch er und das Zirkusm├Ądchen Jo ├Âffnen Lena auch Wege, die sie l├Ąngst verloren geglaubt hatte. Viel Spa├č beim Lesen meiner Jugendromane!

Nach oben