Life Hacks – psychologische Tricks für den Alltag

Life Hacks gibt es nicht nur für den Haushalt, die Arbeit oder das Hobby, sondern auch für uns als Mensch. Kleine psychologische Tricks unterstützen Körper, Geist und Seele effektiv und erleichtern uns damit den Alltag. Ein großer Teil unseres Lebens beruht auf Gewohnheiten und immer wiederkehrenden Abläufen. Viele haben eine feste Morgen- oder Abendroutine, die den Tagesablauf strukturiert und uns ein gewisses Maß an Sicherheit in einer unübersichtlichen Welt schenkt. Damit meine ich nicht nur das Zähneputzen oder den Kleidungswechsel. Auch der obligatorische Nachmittagskaffee in der immer gleichen Lieblingstasse oder das Hören eines bestimmten Podcasts auf dem Weg von der Arbeit nach Hause zählen dazu. In diesen liebgewonnen Gewohnheiten steckt eine enorme, oft unterschätze Kraft, die sich mit der Zeit von selbst verstärkt und verfestigt. Bauen wir die für uns hilfreichsten Life Hacks in diese Routinen ein, dann haben ein bis zwei Minuten am Tag das Potenzial, unser Leben zu verändern.

Lust auf einen Blick in die psychologische Trickkiste? Dann schau dir in den folgenden Blog-Beiträgen an, welche Life Hacks meine Favoriten sind. Alle, über die ich schreibe, habe ich selbst ausprobiert und als hilfreich empfunden.

Auf meinem Blog findest du außerdem viele weitere Strategien zum Selbstcoaching. Sie unterstützen dich auf deiner Reise in eine selbstbestimmte Zukunft.

Blog-Beiträge mit dem Schwerpunkt »Mind Hacks«:

Nach oben