Zielerreichung

Unsere persönlichen Ziele sind ebenso individuell wie jeder Mensch es ist – und das ist gut so. Einer träumt klein, der andere groß. Sind wir uns darüber im Klaren, was uns glücklich macht, haben wir die Grundlage für alles Weitere geschaffen. Doch eine Frage bleibt in Sachen Zielerreichung immer die gleiche: Welcher Pfad führt uns am zuverlässigsten dorthin, wo wir hin wollen – und das bitteschön mit möglichst wenig Aufwand? Leider stellen wir meist fest, dass viele Wege mit Stolpersteinen unterschiedlichster Form und Größe gepflastert sind. Wir lassen uns ablenken, demotivieren oder rennen einfach planlos drauflos.

Sind wir uns der Zusammenhänge und Abläufe jedoch bewusst, die mit einer erfolgreichen Zielerreichung einhergehen, sind wir in der Lage, Hindernisse entweder aus dem Weg zu räumen oder sie anderweitig zu überwinden. In meinen folgenden Blog-Beiträgen findest du viele Tricks, mit denen ich persönlich arbeite, um meine gesteckten Ziele fest im Blick zu halten. Interessiert? Dann lass uns gemeinsam schauen, wie auch du deine Ziele in greifbare Nähe rücken kannst!

Auf meinem Blog findest du außerdem viele weitere Strategien zum Selbstcoaching. Sie unterstützen dich auf deiner Reise in eine selbstbestimmte Zukunft.

Blog-Beiträge mit dem Schwerpunkt »Zielerreichung«:

Veränderung im Leben: Freiwillig oder erzwungen – was wählst du?

2022-03-16T18:23:06+01:00Kategorien: Wissen2go|Tags: , , |

Es gibt zwei Arten der Veränderung: Entweder suchen wir freiwillig nach neuen Wegen oder äußere Umstände zwingen uns irgendwann dazu. Schauen wir uns an, warum wir gut daran tun, den Hintern aus eigenem Antrieb hochzukriegen und über den Tellerrand unseres eingefahrenen Lebens hinauszuschauen.

Nach oben